Ihre Karriere liegt uns am Herzen ...


 

Praktikant/in Prozess- und IT-Optimierung im Automotive Sektor

Robert Bosch GmbH

Unternehmensbeschreibung

Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology – mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.

Die Robert Bosch GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!

Stellenbeschreibung

Wir entwickeln und optimieren Geschäftsprozesse mit den zugehörigen IT-Anwendungen für den weltweiten Einsatz im Sektor Automotive. Unsere Kernkompetenz ist die Prozesskette Samples to Customer. Wir arbeiten eng mit den einzelnen Geschäftsbereichen im Automotive Sektor zusammen um Prozessverbesserungen im Rahmen von Projekten für unsere Kunden umzusetzen.

Die Zukunft mitgestalten: Unterstützung bei der Analyse von Prozessen und Anforderungen sowie der technischen Konzeption von Softwarelösungen.

Verantwortung übernehmen: Erstellung und Dokumentation von technischen Funktionsmerkmalen sowie Vorbereitung und Durchführung von Systemtests.

Gewissenhaft abstimmen: Erstellung von Trainingsmaterial für Rollout und Endanwendertraining.

Kooperation leben: Mitarbeit bei der Entwicklung einer neuen Software für den Musterabwicklungsprozess bei Bosch.

 

Qualifikationen

Persönlichkeit: teamfähig und initiativ

Arbeitsweise: eigenverantwortlich, strukturiert und analytisch

Erfahrungen und Know-How: gute Kenntnisse in den MS-Office Anwendungen sowie SAP-Kenntnisse wünschenswert

Sprachen: sehr gute Englischkentnisse

Ausbildung: Studium der Fachrichtung Wirtschaftsinformatik, angewandte Informatik oder vergleichbar

 

Zusätzliche Informationen

Beginn: ab August 2018
Dauer: 12 Monate
 

Stellenausschreibung_Bosch_IT Optimierung.pdf

 

Gemeinsam in die Zukunft
Gemeinsam zum Erfolg